Neuheiten         
STRASSENBAHNMUSEUMSKJOLDENÆSHOLM

6. Mai 2011

Landskrona

O-Bus KS 101 in Landskrona

Der Kopenhagener O-Bus KS 101, täglich ausgestellt im Straßenbahnmuseum Skjoldenæsholm, ist in April durch Applus+ bei den gesetzlichen Prüfungen genehmigt. Es kam nach besonderer Genehmigung von Trafikstyrelsen (Verkehrsbehörde) im Straßenbahnmuseum, wo man natürlich 600 Volt DC hat, und ausserdem einen amtlich kalibrierten Bremsenprüfstand. Es gibt Bremsenprüfstände bei TÜV, aber 600 Volt DC gibt's nicht!

Der Bus ist in 1938 für Københavns Sporveje gebaut, und wurde am Ende des O-Bus Betriebes der Straßenbahn Museumswagensamlung übertragen. War früher im ehemaligen HT-Museum auf Islevdalsvej in Kopenhagen ausgestellt, und wurde in 2003 zum Straßenbahnmuseum Skjoldenæsholm übertragen. Hier war der O-Bus wegen Platzmangel nicht zugänglich abgestellt bis 2009, wo er in Valby gamle Remise im Museum ausgestellt wurde.

Es ist möglich in Landskrona eine Fahrt mit dem Bus zu haben Samstag 14. Mai und Sonntag 15. Mai zwischen 11 und 16 Uhr. Auch Dienstag 17. maj zwischen 12 und 14 Uhr.

Es ist geplant, dass der O-Bus so bald wie möglich zu Skjoldenæsholm zurückkehrt  nach der letzten Fahrt in Landskrona.

Auch SS F3 nr. 4038, der die "Svenske Spårvägsselskapet" gehört, will vorgenannte Tage in Betrieb kommen. Dieser Bus ist für Linksverkehr gebaut!

Beachten Sie, dass beide Busse Museumsfahrzeuge sind und deshalb kann Änderungen oder Stornierungen während der vorgenannten Zeiten auftreten.