Neuheiten         
STRASSENBAHNMUSEUMSKJOLDENÆSHOLM

14. januar 2009

Neues vom 890

Vestsjællands Lokalbaners Malerverkstatt ist wieder in vollem Betrieb nach dem Brand am 17. Juni, wo das B-Teil (hinteren Wagen Hälfte) schwere Schäden bekam.

Jetzt erscheint der Wagen wieder mit den richtigen Farben. Alles wie er neu war in 1965.

Alle Texte mit Wagennummer, "Eingang", "Kein Einsteigen" werden bemalt.

Außerdem fehlt Unterboden, Listen über die Heiz-und Lüftungskanale und Linoleum auf dem Boden. Am Anfang Januar 2009 werden diese Arbeiten angefangen.

Wenn der Wagen zurück im Museum kommt, kann das große Werk mit den elektrischen Installationen beginnen, und später die Innenausstattung. Aber es dauert seine Zeit, da alle Arbeiten ehrenamtlich und nur in der Freizeit sind!