Neuheiten         
STRASSENBAHNMUSEUMSKJOLDENÆSHOLM
10. Januar 2006

Der königliche Melbourne-Straßenbahnwagen

Am 5. Januar 2006 wurde der königliche Straßenbahnwagen in den Containerhafen in Melbourne transportiert und auf die Maersk Tokyo verladen.

         

 

         

 

Die Containerladung mit dem Straßenbahnwagen steht ganz achtern auf der Backbordseite und wird von anderen Containern gut beschützt.

Maersk Tokyo lief Brisbane am 8. Januar an und verließ es wieder am 9. Januar und ist nun auf direktem Kurs in den Umladehafen Yokohama, wo sie am 17. Januar erwartet wird.

Gleichzeitig ist Gudrun Mærsk auf dem Weg von Europa.

Sie durchfuhr den Suezkanal am 30. Dezember und lief Tanjung Pelepas in Malaysia am 8./9. Januar an und ist nun auf dem Weg nach Hong Kong, wo sie am 12./13. Januar ankommt.

Anschließend fährt die Gudrun Mærsk nach Kobe am 16. Januar, Nagoya am 17. Januar und trifft am 18. Januar in Yokohama ein. Von dort startet sie am 19. Januar mit Zwischenstopp in Yantian (Südchina) am 21. Januar, Hong Kong (22.-23. Januar) und Tanjung Pelepas (26.-27. Januar) in Richtung Suezkanal (Durchfahrt am 5. Februar). In Europa landet sie zuerst in bis Felixstowe (am 11. Februar), dann Rotterdam, Bremerhaven, Göteborg (16.-17. Februar) und schließlich in Aarhus am Sonnabend Morgen am 18. Februar.