Neuheiten         
STRASSENBAHNMUSEUMSKJOLDENÆSHOLM
10. August 2002
Bustreffen

Am Sonnabend, dem 10. August gab es eine Busverbindung zurück in die 1950er Jahre im Straßenbahnmuseum Skjoldenæsholm.

Dieses Bustreffen wurde abgehalten, um den 50 Jahre alten Bus aus Odense des Museums zu feiern, der 1952 die Straßenbahn in Odense ersetzte.

Dieser Bus ist der erste Volvo Typ "Unterflur", wo der Motor unter dem Fußboden eingebaut wurde anstelle vor oder neben dem Fahrer. Das Jubiläum erinnerte daher auch an die vor 50 Jahren bei Volvo begonnene Produktion von "Unterflur"-Bussen, die den öffentlichen Nahverkehr in Dänemark bis heute prägt.

Sie waren alle zusammen

Der berühmte Flughafenbbus, designt von Graf Sigvard Bernadotte Ende der 1950er Jahre.

Lange Busse und hohe Busse.

         

Auf der Museumsbuslinie rund um den "Valsølille See" gab es die Gelegenheit, einen Großteil der ausgestellten Busse zu benutzen, die abwechselnd auf dieser Strecke eingesetzt wurden.

Insgesamt war es ein geschäftiger Tag im Museum, denn gleichzeitig fuhren auch die Straßenbahnen in einem dichten Takt wie zur Hauptverkehrszeit.