Odense - Skibhuslinien

 

 

               

Schon 1913 eröffnete die Gesellschaft eine neue Linie vom Bahnhof zum Hafen. Die Linie hatte jedoch keinen Erfolg und wurde schon nach wenigen Jahren wieder stillgelegt.

Einige der Gleise wurden für die Skibhus Linie wiederverwendet, die 1926 eröffnet wurde. 

1939 wurde beschlossen, diese Linie durch eine neue und verlängerte O-Bus-Linie zu ersetzen.

Die Linie fuhr am 23. Juli 1939 das letzte Mal als Straßenbahn.

Lesen Sie mehr von Odense Sporveje
im Buch:
"Farvel Sporvogn",
Das Buch ist im Straßenbahnmuseum
erhältlich.

Herausgeber: Sporvejshistorisk Selskab