Kopenhagen - Linie 20                 

 

 

               

Linie 20 war die letzte neue Straßenbahnlinie. Sie verkehrte ab 1927.

Die Linie war relativ unabhängig von den anderen Linien und besaß auch mehr Steigungsstrecken. Deswegen wurden hier oft Versuche durchgeführt, die dann bei Erfolg auch auf das übrige Liniennetz angewendet wurden.

Linie 20 fuhr am 10. Februar 1958 das letzte Mal als Straßenbahn.

Sporvejshistorisk Selskab hat ein Bilderbuch von Linie 20 herausgegeben.