Kopenhagen - Linie 16                

 

 

               

Linie 16 war eine komplett neue Straßenbahnlinie, als sie 1920 eröffnet wurde.

Linie 16 war die erste von Københavns Sporveje betriebene Linie, die über die Stadtgrenzen von Kopenhagen hinaus fuhr. Mit der Zeit wurde sie eine der wichtigsten Linien.

Linie 16 fuhr am 25. April 1970 das letzte Mal als Straßenbahn.

Sporvejshistorisk Selskab hat ein Bilderbuch von Linie 16 herausgegeben.